Alien – Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt

Irgendwann in ferner Zukunft ist das Frachtschiff Nostromo auf dem Weg zur Erde. Die sieben Besatzungsmitglieder verbringen die Reise in künstlichem Tiefschlaf. Als der Schiffscomputer seltsame Signale von einem unbekannten Planeten empfängt, weckt er die Crew. Captain Dallas (Tom Skerritt) beschließt, der Quelle des Signals auf den Grund zu gehen und landet auf dem Planten. Bei der Expedition entdecken er und sein Team eine Höhle mit seltsamen, übergroßen Eiern. Aus einem davon springt ein spinnenähnliches Tier hervor, das den Astronauten Cane (William Hurt) befällt. Kurze Zeit später bricht ein echsenartiges Wesen aus Canes Brustkorb hervor, das mit rasender Geschwindigkeit wächst und sich in den entlegenen Winkeln des Schiffes versteckt, um nach und nach die hilflose Crew zu dezimieren…

Alien – Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt weiterlesen

50 erste Dates

Kein Rock ist vor dem auf Hawaii lebenden Tierarzt Henry Roth (Adam Sandler) sicher und ganz im Sinne eines Frauen-vernaschenden Playboys tut er auch alles, um sich ja nicht längerfristig binden zu müssen.Doch als er eines Tages auf die schöne Lucy Whitmore (Drew Barrymore) trifft, ist es um ihn geschehen: In Lucy erkennt Henry Roth die Liebe seines Lebens, die Frau, die bis zu seinem Lebensende an seiner Seite bleiben soll. Die Zeichen stehen gut, denn Lucy zeigt nach dem ersten Aufeinandertreffen deutliches Interesse an Henry. Dumm allerdings, dass Lucy wegen eines Autounfalls ihr Kurzzeitgedächtnis verloren hat und somit von Henry jeden Tag aufs neue erobert werden muss…

50 erste Dates weiterlesen

Unzertrennlich

Bob (Matt Damon) und Walt (Greg Kinnear) sind Brüder mit einem Handicap: sie sind von Geburt an an der Hüfte zusammengewachsen. Trotzdem meistern die beiden ihr Leben in einem kleinen Fischerdorf und betreiben dort ihren eigenen Schnellimbiss. Dann aber entwickelt Walt ernsthafte Absichten Schauspieler zu werden und will nach Hollywood. Bob folgt ihm gezwungenermaßen. Walt wird tatsächlich Star einer Fernsehserie, doch mit seinem hypernervösen Bruder an der Seite, treten immer wieder Probleme auf. Schließlich entscheiden die beiden, sich operativ trennen zu lassen…

Unzertrennlich weiterlesen

Scream 3

3 Jahre nach den Morden am Windsor College. Sidney Prescott (Neve Campbell) lebt einsam und isoliert in einem Landhaus, arbeitet als Telefonpsychologin und wird von furchtbaren Alpträumen über ihre Mutter Maureen (Lynn McRee)) geplagt. In Hollywood wird derweil „Stab 3“ gedreht, der die Geschichte um Sidney fiktiv fortführt – dann wird jedoch der ebenfalls am Film arbeitende Cotton Weary (Liev Schreiber) von einem Maskierten, der auf der Suche nach Sidneys Versteck ist, brutal erstochen. Der ermittelnde Polizist Kincaid (Patrick Dempsey) holt sich bei den Nachforschungen Hilfe von Gale Weathers (Courtney Cox) und Dewey Riley (David Arquette) – doch auch sie können nicht verhindern, dass der Täter weitere Morde begeht. Sidney verlässt schließlich ihr Versteck, um sich endgültig dem Apltraum zu stellen – und muss die schmerzhafte Wahrheit über ihre Vergangenheit erfahren…

Scream 3 weiterlesen

Scream 2

2 Jahre sind vergangen seit den Ereignissen in Wodsboro. Sidney Prescott (Neve Campbell) und Randy (Jamie Kennedy) haben die Stadt verlassen und studieren nun am Windsor College. Sidney hat ihr Leben wieder im Griff und mit dem Medizinstudenten Derek (Jerry O’Connell) wieder einen neuen Freund. Gale Weathers (Courtney Cox) hat die Geschichte um Sidney zu einem Buch verarbeitet, dass unter dem Titel „Stab“ verfilmt wurde.Bei einer Premiere von „Stab“ jedoch wird ein Pärchen brutal niedergestochen und auch auf dem Campus gibt es bald ein erstes Opfer. Außerdem wird Sidney von einem Maskierten angegriffen. Für Sidney, Randy und den eiligst herbeigeeilten Dewey (David Arquette) steht fest, dass es ein Nachahmungstäter ist. Gale versucht die Story für sich auszuschlachten und hat obendrein noch den unschuldigen Cotton Weary (Liev Schreiber) aus dem Gefängnis freibekommen, der nun ebenfalls auf dem Campus herumschleicht und von Sidney eine Wiedergutmachung verlangt…

Scream 2 weiterlesen

Scream

Das kleine Städtchen Wodsboro ist schockiert als die Schülerin Casey Becker (Drew Barrymore) und ihr Freund Steve Orth (Kevin Patrick Walls) eines Abends von einem maskierten Täter brutal ermordet werden. Besonders hart trifft es Caseys Mitschülerin Sidney Prescott (Neve Campbell), da ihre Mutter vor genau einem Jahr vergewaltigt und getötet wurde. Der mutmaßliche Täter Cotton Weary (Liev Schreiber) sitzt seitdem durch Sidneys Aussage in der Todeszelle – nach dem erneuten Mord aber fürchten Sidney und insbesondere die Reporterin Gale Weathers (Courtney Cox), dass der Täter noch frei ist und sich irgendwo in Sidneys nächstem Umfeld aufhält. Ist es ihr Freund Billy (Skeet Ulrich), der chaotische Stuart (Matthew Lillard), Horrorfilmfreak Randy (Jamie Kennedy) oder der schusselige Polizist Dewey (David Arquette)? Auf einer Party fällt die Maske des Mörders – und es offenbart sich eine grausame Wahrheit…

Scream weiterlesen

Kill Bill Vol #2

Die Braut (Uma Thurman), die eigentlich Beatrix heisst, hat O-Ren Ishii (Lucy Liu) und Vernita Green (Vivica A. Fox) getötet und setzt ihren Rachefeldzug fort. Als nächstes stehen Budd (Michael Madsen) und Elle Driver (Daryl Hannah) auf ihrer Liste. Sie spürt Budd in seinem Wohnwagen auf – mit fatalen Folgen. Trotz einiger Rückschläge jedoch macht sich Beatrix letztlich auf den Weg, um ihr Soll zu erfüllen und Bill zu finden – der hat jedoch noch eine Überraschung für sie parat…

Kill Bill Vol #2 weiterlesen

Wir waren Helden

1965. Der hochqualifizierte Lieutenant Hal Moore (Mel Gibson) bildet eine Einheit für einen Spezialeinsatz aus. Am 14. November landet er mit 400 Soldaten in Vietnam im Tal la Drang. Doch ganz schnell muss Moore feststellen, dass er in eine wohlvorbereitete Falle getappt ist – seine Männer sind von über 2000 Vietcong-Soldaten umzingelt, die gnadenlos das Feuer eröffnen. Für Moore und seine Männer beginnt ein grauenvoller Kampf ums nackte Überleben – derweil muß Moores Frau Julie (Madeleine Stowe) daheim den Frauen gefallener Soldaten die Todesnachricht überbringen…

Wir waren Helden weiterlesen

Lost in Translation

Filmstar Bob Harris (Bill Murray) fliegt für ein paar Tage nach Tokio, um dort Whisky-Werbespots zu drehen. Die Filmarbeiten sind jedoch enorm stressig, die freie Zeit sitzt Bob nur sinnlos in seinem Hotel ab und da er kein Wort japanisch kann, fühlt er sich zusätzlich isoliert. In der Hotelbar lernt er dafür Charlotte (Scarlett Johansson) kennen, die mit ihrem Mann (Giovanni Ribisi) beruflich in Japan ist – aber da dieser den ganzen Tag unterwegs ist, langweilt auch sie sich die ganze Zeit. Also versuchen Bob und Charlotte, sich ein wenig die Zeit zu vertreiben…

Lost in Translation weiterlesen

Gothika

Ein typischer Freitag Abend für die Psychologin Miranda Grey (Halle Berry): erst eine Therapiestunde mit der geistig verwirrten Chloe (Penelope Cruz), ein kurzes Gespräch mit ihrem Mann Douglas (Charles Dutton) und ein kleiner Flirt mit ihrem Kollegen Pete (Robert Downey jr.) – dann macht sie sich in dieser regnerischen Nacht auf den Heimweg. An einer Brücke jedoch hat sie die Vision eines jungen Mädchens (Kathleen Mackey) und verursacht einen Unfall. Drei Tage später wacht Miranda in einer Zelle auf – ohne jede Erinnerung. Aber sie erfährt von Pete, dass sie ihren Mann ermordet hat. Verzweifelt versucht sie herauszufinden, was geschehen ist und wird dabei laufend von neuen Visionen geplagt…

Gothika weiterlesen