Archiv der Kategorie: Psycho-Thriller

The Resident

Die junge Ärztin  Juliet Dermer (Hilary Swank) hat sich von ihrem Mann getrennt und zieht in ein neues Appartement in Brooklyn – mit dem Ziel ein neues Leben anzufangen. Allerdings beschleicht sie in ihrer Wohnung recht schnell ein unangenehmes Gefühl dass sie dort nicht alleine ist – obendrein lernt sie den Eigentümer Max (Jeffrey Dean Morgan) kennen der recht schnell eine Obsession nach ihr entwickelt …

Da stellt sich mir mal wieder die Frage: mußte Hillary Swank ein paar Rechnungen bezahlen? Was bewegt eine Frau die bereits 2mal den Oscar als beste Darstellerin kassiert hat sich ein solches Drehbuch aus dem sicherlich nicht geringen Stapel an Angeboten herauszufischen? Ist mir echt ein Rätsel … denn es gibt nichts was für den Film spricht. Ohne es großartig zu spoilern: es ist nix anderes als die altbekannte „netter Normalo wird von fiesem Psychopathen“ gequält“ Variante die es schon unzählige Male gab – das Einzige was an diesem Konzept natürlich ansprechend ist wie glaubhaft es erscheint, mit diesem „Das könnte mir auch passieren“ Touch. Was nützt das aber wenn die Grundlage stimmig ist, auf dieser Basis aber doch nur ein banaler Psycho-Thriller auf Fernsehniveau abgezogen wird? Nix. Und Jeffrey Dean Morgan kann nun den „Schurken“ Part in seinem Rollenspektrum ebenso abhaken – in Erinnerung bleiben wird er damit nicht. Das hätte er vielleicht von Co-Star Christopher Lee lernen müssen.

Fazit: Klischeetriefender Psychothriller mit starker Heldin, aber in sonst jeder Hinsicht mau und austauschbar!
Rating: ★★☆☆☆

Surveillance – Unter Kontrolle

Die FBI Agenten Elizabeth Anderson (Julia Ormond) und Bill Pullman (Sam Hallaway) fahren auf eine Polizeiwache in einer abgelegenen Provinzstadt. Dort hat es ein grausames Massaker auf einer Landstraße gegeben. Während die Agenten die Überlebenden verhören formt sich schrittweise ein grausames Gesamtbild …

Der Name der Regisseurin ist nicht zufällig Lynch – es ist die Tochter des „Twin Peaks“ Schöpfer David Lynch und der Film hätte auch vom Papa sein können. Ein einziger Alptraum, damit meine ich nicht das der Film schlecht ist – im Gegenteil. In sher langsamen aber sehr effektiven Tempo seziert der Film den entsetzlichen Vorfall an einer Landstraße, nähert sich schrittchenweise immer mehr der Scheußlichkeit der Ereignisse. Brilliant dabei wenn man hört was die Figuren erzählen und man dann sieht was ausgelassen wird. Die Entlarvung der Schurken am Ende kann man aber zwiespältig sehen – eigentlich total offensichtlich, aber andererseits sehr schockierend. Und die Gewalt und Perversionsorgie in die der Film nach der Auflösung mündet könnte kaum abstoßender sein. Trotzdem bleibt eine düstere Faszination und Hochspannung in härtester Form. Kein netter Thriller von der Stange sondern mieses, seelisch zermürbendes Kino.

Fazit: Knallharter Alptraum, schonungslos brutal und voller psychischen Stolperfallen.
Rating: ★★★★☆

The Brave One – Die Fremde in dir

Bei einem einfachen nächtlichen Spaziergang durch einen Park in New York werden die Radiomoderatorin Erica (Jodie Foster) und ihr Verlobter (Naveen Andrews) von ein paar Schlägern überfallen und verprügelt – David überlebt die Nacht nicht. Erica versinkt zunächst in ihrem Schmerz, dann aber richtet sie ihre Wut auf die Menschen die ihr das angetan haben. Sie besorgt sich eine Waffe und beginnt einen grausamen Rachefeldzug an dem sie aber sleber seelisch zugrunde geht – während der Polizist Mercer (Terrence Howard) ihr auf die Spur kommt …

The Brave One – Die Fremde in dir weiterlesen

Mr Brooks – Der Mörder in dir

Earl Brooks (Kevin Costner) könnte eifgentlich ein sehr zufriedener Mann sein: er ist ein wohlhabender und erfolgreicher Unternehmer, hat eine ihn liebende attraktive Frau (Marg Helgenberger) und seine Tochter Jane (Danielle Panabaker) auf einem Elite-College. Hinter seiner Fassade jedoch wird Earl von einer furchtbaren Mordgier getrieben bei dem ihm der blutgierige Marshall (William Hurt) erscheint und ihn antreibt. Dabei kommt ihm aber die Ermittlerin Tracy Atwood (Demi Moore) gefährlich nahe – und obendrein hat ein Voyeur (Dane Cook) seinen letzten Mord gesehen und erpresst ihn – er möchte Brooks bei seinen Taten begleiten …

Mr Brooks – Der Mörder in dir weiterlesen

Die Nummer 23

Hundefänger Walter Sparrow bekommt an seinem 32 Geburtstag von seiner Frau Agatha (Virginia Madsen) ein Buch geschenkt namens „Die Nummer 23“ geschenkt. Mit Hingabe beginnt Walter das Buch zu verschlingen: es handelt vom harten Detective Fingerling (Jim Carrey) der eine Serie Morde untersucht die immer um die Zahl 23 kreisen. Der Roman weist erschreckende Parallelen zu Walters Leben auf und er wird zunehmend von einer entsetzlichen Paranoia befallen durch die er nicht mehr zwischen Realität und Wahrheit unterscheiden kann …

Die Nummer 23 weiterlesen

Funny Games

Georg (Ulrich Mühe) macht mit seiner Frau Anna (Susanne Lothar) und Sohn Schorschi (Stefan Clapczynski) Urlaub in einem abelegenen Ferienhaus. Unerwartet stehen die harmlos aussehenden Jungen Paul (Arno Frisch) und Peter (Frank Giering) vor der Tür und bitten um ein paar Eier – die harmlose Bitte ist aber nur der Auftakt zu einem entsetzlichen Alptraum. Paul und Peter sind völlig wahnsinnige Psychopathen die die ganze Familie als Geiseln nehmen und anfangen perverse Psychospielchen mit ihnen zu treiben – an deren Ende keiner der drei mehr am Leben sein soll …

Funny Games weiterlesen

Hannibal Rising

Während des zweiten Weltkrieges wird die litauische Adelsfamilie Lecter von einem Trupp bösartiger Soldaten überfallen – lediglich der kleine Sohn Hannibal Lecter überlebt das Blutbad und muß obendrein mit ansehen wie die Soldaten seine kleine Schwester aufessen als ihnen die Vorräte ausgehen. Auch Jahre später hat der erwachsene Hannibal (Gaspard Ulliel) dieses Ereignis nicht vergessen. Dann trifft er auf die geheimnisvolle Lady Murasaki Shikinu (Li Gong) die Hannibal in der Kunst des Schwertkampfes unterweißt – so zieht Hannibal los um die Soldaten von damals aufzuspüren und sich zu rächen …

Hannibal Rising weiterlesen

Hard Candy

Der Photgraph Jeff Kohlver (Patrick Wilson) lernt übers Internet die reizende Hayley Stark (Ellen Page) kennen und trifft sich mit ihr in einem Cafe. Dort entpuppt sich Haley als zwar erst 14jährige, aber überaus attraktive und frühereife junge Frau. Jeff nimmt sie mit nach Hause, angeblich um sie zu photographieren – doch in seiner Wohnung lässt Haley plötzlich ihre Maske fallen und es beginnt ein furchtbares Psychoduell …

Hard Candy weiterlesen

8mm 2 – Hölle aus Samt

Die Tochter des US-Botschafters in Ungarn Tish Harrington (Lori Heuring) und dessen Rechtsberater, der Anwalt David Huxley (Jonathon Schaech), stehen kurz vor der Hochzeit. Als sie in Budapest in eine Disco gehen lassen sie sich jedoch mitreißen und nehmen die aufregende Risa (Zita Görög) mit in ihr Bett. Das einmalige Abenteuer hat böse Folgen als auf einmal Photos davon auftauchen und jemand sie erpresst. Die einzige Chance scheint die Risa zu sein und um diese zu finden begeben sich Tish und David undercover in die Rotlicht- und Pornoszene von Budapest …

8mm 2 – Hölle aus Samt weiterlesen

Antikörper

Als der Polizist Seiler (Heinz Hoenig) den perversen Serienkiller Gabriel Engel (Andre Hennicke) stellen kann atmet der spießige Dorfpolizist Michael Martens (Wotan Wilke Möhring) auf: er hofft dass Engel auch für den Mord an einem jungen Mädchen in seinem Dorf verantwortlich ist und nicht einer der Einwohner. Daher fährt Michael Engel besuchen – der jedoch leugnet den Mord und sieht in dem verklemmten Ermittler die Möglichkeit ein bösartiges Spiel zu spielen. Bevor Michael es merkt hat ihn Engel schon in einen Teufelskreis verwickelt bei dem erdroht mehr und mehr labil zu werden – und obendrein ein furchtbarer Verdacht über den wirklichen Mörder aufkeimt …

Antikörper weiterlesen