Archiv der Kategorie: Science-Fiction

X-Men 2

Ein seltsamer Mutant verübt einen Anschlag auf den Präsidenten. Durch diesen Zwischenfall erhält der brutale General Striker (Brian Cox), der auch in Verbindung zu Wolverines (Hugh Jackman) Vergangenheit steht, die Möglichkeit, Professor Xaviers (Patrick Stewart) Mutantenschule als Gefahr zu bezeichnen und sie zu stürmen. Außer Wolverine sind die X-Men jedoch in die Welt verstreut: Cyclops (James Marsden) und Pofessor Xavier sind bei dem noch eingekerkerten Magneto (Ian McKellen) und Jean (Famke Jannsen) und Storm verfolgen den Attentäter. Um nach dem Sturm der Schule einen Krieg zwischen Menschen und Mutanten zu verhindern, bleibt nur eine Möglichkeit: die X-Men müssen mit Magneto und der ihm treu ergebenen Mystique (Rebbeca Romin-Stamos) zusammenarbeiten…

X-Men 2 weiterlesen

Star Trek 8 – Der erste Kontakt

Captain Picards (Patrick Stewarts) größter Alptraum wird wahr: die Borg, eine fast unbesiegbare Rasse von Maschinenmenschen, die ihn einst entführt hatten, greifen die Erde an. Dank eines genialen Manövers von Picard werden die Borg jedoch abgewehrt – dafür gelingt es ihnen aber, in die Vergangenheit zu reisen und die Menschheit dort zu assimilieren. Also reist auch die Enterprise durch die Zeit um die Übernahme der Borg zu verhindern – ausgerechnet an dem Tag in der Vergangenheit, wo die Menschen zum ersten Mal Kontakt zu Außerirdischen hatten, da der geniale Zefram Cochrane (James Cromwell) dort ein Raumschiff startete. Doch kaum in der Vergangenheit nehmen die Schwierigkeiten kein Ende: durch ein Gefecht mit den Borg wurde Cochranes Schiff beschädigt und muss von der Enterprise-Crew rechtzeitig startbereit werden. Die Borg haben sich auf der Enterprise eingerichtet und übernehmen nach und nach das Schiff und Picard muss sich auf ein persönliches Duell mit der Borg-Königin (Alice Krige) einlassen, die es geschafft hat, den Androiden Data (Brent Spiner) zu ihren Gunsten umzuprogrammieren…

Star Trek 8 – Der erste Kontakt weiterlesen