Galaxy Quest – Planlos durchs Weltall

Die Serie „Galaxy Quest“war ein Renner Anfang der achtziger Jahre, die Darsteller bekamen aber niemals bessere Rollen und sind dazu verdammt in den alten lächerlichen Kostümen bei diversen Conventions oder Supermarkteröffnungen aufzutreten. Eines Tages stehen beim versoffenen Schauspieler Jason Nesmith (Tim Allen), der in der Serie den heldenhaften Commander Taggart spielt, ein paar merkwürdige Figuren vor der Tür. Jason glaubt daß es sich um eine Werbeveranstaltung handelt und folgt ihnen – doch schon bald macht er ein paar heftige Erkenntnisse: die Gestalten sind echte Außerirdische, sogenannte Thermians, die ihn mit ins All nehmen. Die Thermians sind eine zwar dämmlich wirkende, aber friedliche und liebenswerte Rasse die von bösartigen Insektenwesen unter der Führung des brutalen Sarris gejagt werden. Dummerweise haben die Thermians alle Folgen der Serie gesehen und halten sie für historische Dokumente – und erhoffen sich daß Taggart und seine alte „Protector“ Crew sie retten. Also beamen die Aliens noch die restlichen Darsteller an Bord – und die hilflosen Schauspieler befinden sich plötzlich in einem Weltraumabenteuer das seinesgleichen sucht …

Rating: ☆☆☆☆☆

Ein Gedanke zu „Galaxy Quest – Planlos durchs Weltall“

  1. Eine herrlich komische Geschichte voller witziger Anspielungen die das Science-Fiction Genre ähnlich parodieren wie „Scream“ das Horrorgenre. Dazu gibts eine bestens gelaunte und munter agierende Schauspielerriege aus der besonders Tim Allen als billige Captain Kirk Kopie und Sigourney Weaver als herrlich doofes Blondchen hervorstechen. Hervorragende Actionsequenzen (z.B. Tim Allen’s Kampf mit einem Steinwesen) und brilliante Spezialeffekte runden das Vergnügen ab – ich denke mal lange erzählungen sind überflüssig, kennt auch jeder!Fazit: Eine spannende, brüllend komische und technisch perfekte Parodie – unterm Strich ein Film der rundherum Spaß macht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.