True Grit

Die 14jährige Mattie Ross (Hailee Steinfeld) musste den brutalen Mord an ihrem Vater miterleben und ist fest entschlossen, den k feigen Mörder Tom Chaney (Josh Brolin) dingfest zu machen – allerdings stellen die Behörden keine Hilfe da. Daher engagiert Mattie für 100 Dollar den trunksüchtigen und raubeinigen U.S. Marshall Rooster Cogburn (Jeff Bridges), der allerdings seine ganz eigenen Methoden hat. Außerdem schießt sich ihnen der Texas Ranger LaBoeuf (Matt Damon) an der ebenfalls  hinter Chaney her ist. Eine gefahrvolle Reise beginnt …

Muß ich an dieser Stelle wieder meinen Unmut über die COens kundtun? Wohl nicht in voller Länge, aber kurz anreißen möchte ichs schon:ich mag sie nicht besonders. Wobei es da weniger um die Coens selbst geht, mehr um ihre „Verehrung“: die können machen was sie wollen,drehen was sie möchten, wie auch immer: alle schreien „Geil, Kult!“ usw. Ich bin da ein wenig skeptisch, kann aber bei diesem Film sagen: hier haben sie als ordentliche Regisseure gearbeitet und einen anständigen Film heraus gebracht. Obendrein einen in dem sie auf ihren bewährten Star vertrauen: Jeff Bridges ist als vergammelter Ordnungshüter einfach eine Wucht und Vergleiche zu seiner Kultrolle als „Big Lebowksi“ werden nicht zu Unrecht genannt. Und doch, trotz dieser manchmal klamaukigen Figur gelingt es einen ordentlichen Film zu inszenieren dem trotz der gelegentlich scharfen Dialoge grundlegend melancholisch und ernst ist. Auch die weitere Besetzung kann sich sich sehen lassen, die kleine Hailee Steinfeld ist echt eine Wucht und braucht sich vor ihren namhaften Co-Stars nicht zu verstecken, Matt Damon brilliert ein weiteres mal als komischer Kauz ebenso wie Josh Brolin als Schurke. Und so hat man alle Elemente eines Western gekonnt vereint, weite Landschaftsaufnahmen, knallharte Shoot Outs und des öfteren Mal was zu schmunzeln. Für mich ist dies letztlich weniger ein Coen Film sondern mehr ein richtiger Western – und zwar ein richtig guter der wirklich „mumm“ hat!

Fazit: Ein wenig humorig, aber letztlich doch ein robuster, kerniger Western mit tollen Stars und Wucht!
Rating: ★★★★☆

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.