The Mortuary – Jeder Tod hat eine Geschichte

Montgomery Dark (Clancy Brown ist der Bestatter Raven’s End der seinem Job mit Hingabe nachgeht. Als die junge Sam (Caitlin Fisher) anfängt bei ihm zu arbeiten stellt sie jedoch fest daß bei Dark ganz andere Dinge vorgehen …

Als hätte man eine alte TV Gruselshow mit einer Sonderepisode ausgestattet: Highlander Urgestein Clancy Brown spielt einen merkwürdige Leichenbestatter der einer jungen Frau mehrere Stories erzählt über die Tode seiner „Kunden“. Abseits dieser Rahmenhandlung folgen dann ein paar größtenteils unabhängige Kapitel und Erzählungen die für sich stehen, aber nicht wirklich auf ein großes und ganzes Ding hinauslaufen. In sich machen diese aber wenig falsch: es geht nicht um puren Splatter sondern um Atmosphäre und wohligen Grusel, wie bei einer Geisterbahnfahrt und eben jenes wird hier solide geliefert. Insbesondere bei der Stimmung passt hier alles sehr gut, nennenswert lange im Kopf bleibt die Nummer wohl nicht.

Fazit: Solide Gruselnummer mit stimmiger Atmosphäre und ein paar guten Ideen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.